Auch in Zeiten von Corona sind wir 100% für Sie da!

Bitte beachten Sie, dass sich die Gesetzeslage schnell ändert. Wir passen diesen Beitrag in regelmäßigen Abständen an.
Aktueller Stand: 14.04.2020

Alle Fragen rund um Corona und der häuslichen Pflege

Das Coronavirus und seine Folgen sind im Gesundheitswesen und der Pflege ein großes und wichtiges Thema. Dabei zählen Pflegebedürftige der älteren Generation und Menschen mit Vorerkrankungen zur Risikogruppe und haben somit ein erhöhtes Gesundheitsrisiko.

Aktuell erreichen uns zahlreiche Fragen, die die Arbeit der polnischen Pflegekräfte in Bezug auf die Corona Pandemie betreffen:

Betreuerin aus Polen gesucht? Wir vermitteln ausgebildete Fachkräfte für die 24 Stunden Betreuung aus Polen.

1. Ist es möglich, dass polnische Pflegekräfte nach Deutschland einreisen?

2. Ist die Vermittlung von polnischen Pflegekräften aufgrund des Coronavirus möglich?

3. Gibt es besondere Schutzmaßnahmen für die Pfleger*innen und die Pflegebedürftigen?

4. Ist die Betreuung durch eine polnische Pflegekraft sicher?

5. Wie schnell kann die Pflegekraft ihre Arbeit antreten?

6. Muss die Pflegekraft nach der Einreise in Quarantäne?

7. Ist ein Wechsel der Pflegekraft nach Ende der 3 Monaten problemlos möglich?

1. Ist es möglich, dass polnische Pflegekräfte nach Deutschland einreisen?

Ja!

Viele Menschen sind auf die Pflege aus dem Ausland, insbesondere polnischer Pflegekräfte, angewiesen. Aus diesem Grund dürfen polnische Pflegekräfte weiterhin über die Grenze nach Deutschland einreisen.
Dafür organisieren wir einen Transport, der die Pflegekraft ohne Umwege zum Zielort bringt.


2. Ist die Vermittlung von polnischen Pflegekräften aufgrund des Coronavirus möglich?

Ja!

Derzeit stellt die Vermittlung von polnischen Pflegekräften für uns kein Problem dar. In den Medien wird viel von einer drohenden Versorgungslücke gesprochen und davon, dass polnische Pflegekräfte aktuell nicht nach Deutschland kommen möchten. Wir tragen derzeit unseren Teil dazu bei, dass die häusliche Betreuung in der Corona-Krise sichergestellt ist. Unser Netzwerk macht es uns möglich die geeignete Pflegekraft für Sie und Ihre Angehörigen zu finden.
Kontaktieren Sie uns gern an.


3. Gibt es besondere Schutzmaßnahmen für die Pfleger*innen und die Pflegebedürftigen?


Wir tragen eine große Verantwortung für den gesundheitlichen Schutz der Senioren und Pflegebedürftigen sowie unserer Mitarbeiter*innen. Aus diesem Grund halten wir die vom Robert-Koch-Institut empfohlenen Schutzmaßnahmen ein. Das bedeutet regelmäßiges Händewaschen, Niesen in die Armbeuge, sofortiges Entsorgen von Taschentücher sowie die Einhaltung des Sicherheitsabstand.

All unsere Pfleger*innen bekommen notwendigen Informationen mit an die Hand, die die Gesetzeslage und den Einschränkungen in Deutschland, z.B. bzgl. der Einhaltung des Sicherheitsabstands beinhaltet. Zudem weisen wir sie ausdrücklich daraufhin sich daran zu halten.
Abstrich-Kontrollen und Corona-Tests sind weiterhin unüblich und nicht gesetzlich vorgegeben. Zudem ist das Tragen eines Mundschutzes verpflichtend.


4. Ist die Betreuung durch eine polnische Pflegekraft sicher?


Die 24 Stunden Betreuung ist eine der sichersten Möglichkeiten der Pflege in Deutschland.
Da unsere Pflegekraft allein die Betreuung der pflegebedürftigen Person übernimmt ist dies deutlich sichererer als die Unterbringung im Pflegeheim. Das hat den Grund, dass Pflegebedürftige im Wohnheim mit unterschiedlichen Pflegern*Innen und dem Personal in Kontakt kommen. Das erhöht das Risiko sich zu infizieren.

Zudem achten wir bei der Einreise nach Deutschland auf bestimmte Sicherheitsvorkehrungen: Die Pfleger*innen dürfen nur mit maximal drei Personen pro Bus reisen und werden an der Grenze medizinisch untersucht. Außerdem müssen unsere Pfleger*innen ein Formular ausfüllen, ob sie im Ausland waren, Kontakt zu Infizierten hatten oder während den letzten 2 Wochen eventuelle Symptome aufgewiesen haben. Dieses muss unterschrieben werden.


5. Wie schnell kann die Pflegekraft Ihre Arbeit antreten?

Uns ist es sehr wichtig, dass wir eine Pflegekraft finden, die zu Ihnen passt. Auch der Transport benötigt etwas Zeit. Üblicherweise benötigt dieser Vorgang rund 5 Tage. In dringenden Fällen finden wir gemeinsam eine Möglichkeiten, dass die Pflegekraft Sie noch kurzfristiger unterstützen kann.


6. Muss die Pflegekraft nach der Einreise in Quarantäne?

Nein, die Pflegekraft muss derzeit noch nicht in Quarantäne.


7. Ist ein Wechsel der Pflegekraft nach Ende der 3 Monaten problemlos möglich?

Unsere Pflegekräfte wechseln alle 3 Monate, um beispielsweise zurück zur Familie zu reisen. Derzeit ist ein Wechsel der polnischen Pflegekraft problemlos möglich und wir hoffen natürlich, dass dies in Zukunft so bleibt.


Betreuerin aus Polen gesucht?

Das sind Ihre Vorteile unserer Pflegeagentur:

Ihr Angehöriger hat jederzeit einen persönlichen Ansprechpartner.
Der Patient bewahrt sich seine Selbstständigkeit.
Sie haben nur Kontakt zu einer Pflegekraft und verringern so das Infektionsrisko!
Binnen 3 bis 7 Tagen vermitteln wir Ihnen Ihre Betreuung aus Polen.
Sie können meistens mit niedrigeren Kosten als im Pflegeheim rechnen.
Sie sparen sich Ausgaben für Umzug oder Haushaltsauflösung.
Das gewohnte Umfeld Ihres geliebten Menschen bleibt erhalten.
Wir planen Ihre Betreuung aus Polen nach Ihren individuellen Ansprüchen.
Betreuung aus Polen vs. Pflegeheim: Das sind die Vorteile von 24h Seniorenbetreuung aus Polen gegenüber der Pflege im Seniorenheim.

Kostenfreie Beratung und unverbindliches Angebot anfordern:


Bitte tragen Sie hier Ihre Kontaktdaten ein, damit wir uns mit Ihnen in Verbindung setzen können. Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

Bitte geben Sie den gewünschten Anreisezeitpunkt für die Pflegekraft an.
Sie bekommen von uns eine Eingangsbestätigung. Bitte prüfen Sie auch Ihren Spam Ordner.

Ansprechpartner & Kontakt

Ihr Ansprechpartner ist Frau Ewa Ruf. Unsere Telefonnummer lautet:

Tel.: +49 151 1757 29 02

info@autumn-care.eu


Sie erreichen uns Montag - Freitag von 08:00 - 16:00 Uhr. Falls Sie uns außerhalb der Bürozeiten kontaktieren möchten, senden Sie uns einfach eine Nachricht über das Kontaktformular. Wir melden uns innerhalb eines Werktages bei Ihnen zurück.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weiterlesen…

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close